Angebote zu "Insgesamt" (5 Treffer)

Die Zukunft vorausdenken und gestalten
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch beschreibt anschaulich die Ergebnisse der Nachhaltigkeitsmaßnahme ´´it´s owl - VorZug; Vorausschau - Die Zukunft vorausdenken und gestalten´´ des Spitzencluster it´s owl - Intelligente technische Systeme Ostwestfalen-Lippe. Vorausschau und die effiziente Integration der Ergebnisse in die Planungsprozesse ist bereits heute ein erfolgsentscheidender Faktor. Unternehmen, die dies nicht nutzen, landen häufig mit den falschen Produkten zur falschen Zeit am Markt. Dies wird unterstrichen durch eine Studie von Cooper (2001), derzufolge 24% aller untersuchten fehlgeschlagenen Innovationen haupt-sächlich an ´´unzureichender Marktanalyse´´, 16% an ´´Produkten, die nicht den Erwartungen entsprechen´´ und 14% an ´´ungenügendem Marketingaufwand´´ (zugleich den drei insgesamt auch am häufigsten genannten Ursachen) scheitern, wohingegen bei lediglich 6% ´´technische Probleme bei der Entwicklung´´ als Hauptursache angegeben worden ist. Es gilt, die daraus resultierenden Fehlinvestitionen durch Vorausschau zu minimieren. Ziel des Vorhabens, war ein Instrumentarium, welches Inhalte, Methoden und IT-Werkzeuge für den Frühaufklärungsprozesses beinhaltet und den Cluster als Ganzes, aber insbesondere auch die Clusterunternehmen befähigt, wirkungsvoll und effizient Vorausschau zu betreiben und daraus die erforderlichen Schlüsse für die Entwicklung von Geschäfts-, Produkt- und Technologiestrategien zu ziehen. Neben den einzelnen Bausteinen der Betrachtung werden insbesondere auch die Erkenntnisse aus den Pilotprojekten ausgeführt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.04.2018
Zum Angebot
Die Zukunft vorausdenken und gestalten - Stärku...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch beschreibt anschaulich die Ergebnisse der Nachhaltigkeitsmaßnahme its owl - VorZug; Vorausschau - Die Zukunft vorausdenken und gestalten des Spitzencluster its owl - Intelligente technische Systeme Ostwestfalen-Lippe. Vorausschau und die effiziente Integration der Ergebnisse in die Planungsprozesse ist bereits heute ein erfolgsentscheidender Faktor. Unternehmen, die dies nicht nutzen, landen häufig mit den falschen Produkten zur falschen Zeit am Markt. Dies wird unterstrichen durch eine Studie von Cooper (2001), derzufolge 24% aller untersuchten fehlgeschlagenen Innovationen haupt-sächlich an unzureichender Marktanalyse, 16% an Produkten, die nicht den Erwartungen entsprechen und 14% an ungenügendem Marketingaufwand (zugleich den drei insgesamt auch am häufigsten genannten Ursachen) scheitern, wohingegen bei lediglich 6% technische Probleme bei der Entwicklung als Hauptursache angegeben worden ist. Es gilt, die daraus resultierenden Fehlinvestitionen durch Vorausschau zu minimieren. Ziel des Vorhabens, war ein Instrumentarium, welches Inhalte, Methoden und IT-Werkzeuge für den Frühaufklärungsprozesses beinhaltet und den Cluster als Ganzes, aber insbesondere auch die Clusterunternehmen befähigt, wirkungsvoll und effizient Vorausschau zu betreiben und daraus die erforderlichen Schlüsse für die Entwicklung von Geschäfts-, Produkt- und Technologiestrategien zu ziehen. Neben den einzelnen Bausteinen der Betrachtung werden insbesondere auch die Erkenntnisse aus den Pilotprojekten ausgeführt. Dr. Andreas Siebe ist Gründungsinitiator und Mitglied des Vorstands der ScMI Scenario Management International AG sowie Konsortialführer der Nachhaltigkeitsmaßnahme its owl - VorZug; Vorausschau - Die Zukunft vorausdenken und gestalten des Spitzencluster its owl - Intelligente technische Systeme Ostwestfalen-Lippe.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Ökonomische Folgen des demographischen Wandels....
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der demographische Wandel in Deutschland zieht weitreichende Folgen mit sich. Dies wird durch eine niedrige Geburtenziffer von 1,40 Kindern pro Frau, ein seit 1970 herrschendes Geburtendefizit, einen stetigen Anstieg des Alters der Mütter bei der Geburt, einen Anstieg der kinderlosen Frauen, eine steigende Lebenserwartung sowie eines hohes, positives Migrationssaldo deutlich. Die Erwerbstätigenquote in Deutschland wird bis 2060 um etwa ein Viertel fallen. Das Sozialversicherungssystem wird in der derzeitigen Struktur keine Zukunft haben. Bildung wird zunehmend an Bedeutung gewinnen. Positiv wirkt sich der demographische Wandel auf das Gesundheitswesen aus. Die Bevölkerung wird insgesamt älter und dabei auch länger gesund leben. Der Bedarf an Gesundheitsdienstleistungen wird steigen, was sich unter anderem positiv auf die Arbeitskräftenachfrage in dieser Branche auswirken wird. Das Diversity Management als Lösungsstrategie bietet die Möglichkeit besonders die ungenutzten Erwerbspotenziale, Frauen und Migranten, besser auszunutzen sowie ältere Arbeitnehmer langfristig an das Unternehmen zu binden. Mentoring, altersgemischte Teams, Retention Management, Employer Branding oder ein betriebliches Gesundheitsmanagement sind einige Instrumente des Diversity Managements. Die erhobene Umfrage zeigt, dass der demographische Wandel in den Unternehmen angekommen ist. Erste Auswirkungen sind aufgetreten und die Unternehmen mussten und haben reagiert. Lösungsstrategien mit potentiellen hohen Erfolgsfaktor werden dabei aber bisher weder effizient genug umgesetzt noch als effektiv betrachtet. Dies wird Auswirkungen auf die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen haben. Stephan Eschler, B. Sc., geboren 1987 in Herford, hat das duale Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, University of Applied Science, 2016 mit dem akademischen Grad Bachelor of Science erfolgreich abgeschlossen. Parallel dazu sammelte er praktische Erfahrungen in der Ausbildung zum Kaufmann im Gesundheitswesen. Die Studienschwerpunkte Finanzwirtschaft sowie Personalwirtschaft haben den Autor zu dieser Arbeit inspiriert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot